Hinweise


Willkommen

Navigation


Partner Links

Letzte Themen
- von Alduin
- von Alduin
- von slyboss
- von Mick2K
- von Alduin

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 01.02.18, 18:42   #1
Benutzerbild von Ethan_Hawke
Mitglied seit: Sep 2016
Beiträge: 2
Ethan_Hawke ist offline
Ethan_Hawke
Member
 
HTPC für Filmesammlung

Hallo!
Ich will mein aktuelles Setup durch einen HTPC ersetzen. Welche Hardware benötige ich um 4K HDR per HDMI 2.0 auf meinem TV zu bekommen und die hier Angebotenen h.265 mkv 4k filme abzuspielen?

Genutzt werden soll Plex

danke schon mal

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 23.08.18, 22:08   #2 Top
Benutzerbild von starexplorer
Mitglied seit: Nov 2014
Beiträge: 12
starexplorer ist offline
starexplorer
Member
 
HTPC für Filmesammlung

Hallo,

ich würde auch mal gerne von Euch hören, welchen MediaPlayer ihr aktuell empfehlen könnt.
x265 TrueDTS Atmos, interne Festplatte usw. fähig...

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 26.08.18, 20:57   #3 Top
Benutzerbild von starexplorer
Mitglied seit: Nov 2014
Beiträge: 12
starexplorer ist offline
starexplorer
Member
 
HTPC für Filmesammlung

Niemand????

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 18.10.18, 01:07   #4 Top
Benutzerbild von big1
Mitglied seit: Nov 2014
Beiträge: 3
big1 ist offline
big1
Member
 
HTPC für Filmesammlung

Ich kaufe mir eine gtx 1030 1050 gebraucht und ein Mainboard mit altem cpu i5 quad. Habe leider bis 300 Euro nix gefunden wo Hdmi 2.0, HDR10 10Bit mit voller bitrate geht.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 16.02.19, 16:30   #5 Top
Benutzerbild von derwahreuwe
Mitglied seit: Mar 2016
Beiträge: 1
derwahreuwe ist offline
derwahreuwe
Member
 
HTPC für Filmesammlung

Ich habe mir folgendes gebaut und bin super happy damit.

Gehäuse: MS-Tech MC 80 schwarz
https://www.idealo.de/preisvergleich...0-ms-tech.html

Board: AsRock J4205 ITX (externes Netzteil)
http://www.asrock.com/mb/Intel/J4205-ITX/index.de.asp

https://www.idealo.de/preisvergleich...tx-asrock.html

Test:
https://www.technikaffe.de/anleitung...und_hevc_10bit
Ram: Kingston 8GB ( das Board ist etwas mäklig was den Ram angeht, gibts aber ne Liste dazu)
SSD: Samsung SSD 850 Pro 512 GB

Intel Dualband Wireless Adapter : 8265NGW (BT u WiFI)
https://www.amazon.de/Intel-Dual-Ban.../dp/B01LCR1SKA

Antennen: Huacam HCM21 2x8dBi 2,4 HGz 5 GHz Dualband
https://www.amazon.com/HUACAM-5-8GHz.../dp/B06WD7FZV4

Antennenkabel für Intel 8265NGW : u. FL IPEX mhf4 zu RP-SMA 0,8 mm RF Pigtal Kabe
(UNBEDINGT mhf4 !! die anderen stecker sind zu grpß für diese m2 karte)

Das System ist 4 K fähig und hat HDMI 2.0 da sich Intel wohl enes Tricks bedient hat.
selbst H256 ist kein Problem.

Das tollste daran ist aber der absolut lächerliche Energiehunger von ca 10 Watt (max 20 Watt) , KOMPLETT Lüfterlos !! also RUHE im Zimmer ;-) und mit Fernbedienung.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 

Ähnliche Themen
Thema Forum
HTPC für das Wohnzimmer Kaufberatung
HTPC ca 300€? Kaufberatung


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:15 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2018 Boerse.SH - Boerse.AM - BOERSE.IM



().